Namensforschung extrem

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

???

Nachnamen entstanden erst im Mittelalter, vorher gab es immer nur einen Seppl und eine Marie in der Stadt, und weils dann aber immer mehr Seppls und Maries in der Stadt gab, hat man Beinamen eingeführt, oft wurde man dann passend zum Beruf oder den Lebensumständen benannt. Etwa Seppl Müller, Marie Kaufmann und so weiter.....

Deine Frage finde ich ziemlich süß :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, ginge man nach der these, würde jeder johannes und jede johanna, hannah, hans von "dem" johannes abstammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NE was glaubst du, dass es damals nur einen mit deinem nachnamen auf der ganzen erde gab lol das ergibt überhaupt keinen sinn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kenabi234
30.03.2012, 23:09

dann bin ich extrem beruhigt^^

0

wenn du mit nachnamen adam heißt , dann hättest du einen laaaaaaaaaaaaangen stammbaum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?