Namensbedeutung von Nachnamen.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dittrich kommt meist im Nordöstlichen Raum Deutschlands vor, gehört zu "Dietrich":

http://de.wikipedia.org/wiki/Dietrich(Name)#Herkunftund_Bedeutung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kinglear
02.10.2011, 18:44

danke für den Stern.

0

Ich frage mich, wo Du gegoogelt haben willst.

Herkunft und Bedeutung

althochdeutscher Rufname "thiot-rihhi" => "Volk, Menschen + Herrschaft, Herrscher, Gewalt, Reich" 

war einer der beliebtesten Namen im Mittelalter (Dietrichsage) 

Altdeut. Taufname. Im mittelalterl. Schlesien einer der beliebtesten deut. Taufnamen: in http://wiki-de.genealogy.net/Dittrich_%28Familienname%29

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde schon sagen, dass es nur eine Abwandlung ist, jedoch die gleiche Bedeutung hat. Also so etwas wie "Meier" und "Meyer".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hochbegabt2
02.10.2011, 18:41

Okey, aber WAS genau er jetzt bedeutet, weißt du nicht ?

0

Was möchtest Du wissen?