Namensänderung welche Kosten?

2 Antworten

Für eine Namensänderung braucht es einen speziellen Grund.

Wenn dein Nachname für Spott oder Beleidigung sorgt,wenn du Popel oder Furz heißen würdest, ginge das.

Aber einfach so,weil dir der andere Name besser gefällt,wird das nicht gemacht

Deine Eltern müssten dem zustimmen. Das geht alles gar nicht so einfach ohne Grund den Namen der Mutter anzunehmen.... da müssen schwerwiegende Dinge vorgefallen sein, wie zbsp dass dein Vater ein Serienkiller ist und du deshalb den Namen nicht mehr willst.

Das leben ist kein Wunschkonzert.

Ich brauch meine Eltern obwohl ich schon Erwachsen bin? 

0

Welchen Geburtsnamen habe ich?

Hallo ihr Lieben,

ich muss auf meinem Arbeitsvertrag meinen Geburtsnamen angeben und bin grad etwas überfordert :D Bei meiner Geburt waren meine Eltern noch nicht verheiratet und ich hatte den Nachnamen meiner Mutter (Bsp. Müller). Als meine Eltern dann später heirateten, habe ich unterschrieben, dass ich auch den Nachnamen meines Vaters annehme (Bsp. Bauer). Mein Vater sagt jetzt mein Geburtsname wäre der von ihm (Bauer) und meine Mutter sagt ich hätte ihren alten Namen als Geburtsnamen (Müller). Wer von denen hat jetzt recht? Danke im voraus :)

...zur Frage

Wie ist das mit dem Namensrecht im Lebenslauf?

Ich, männlich, bin geboren als meine Eltern noch nicht verheiratet waren und so bekam ich den Nachnamen meiner Mutter. Doch als ich 4 war heirateten meine Eltern und ich nahm, wie meine Mutter, den Nachnamen meines Vaters an. Müsste ich nun im Lebenslauf schreiben:

z.B.: Max Müller geb. Mustermann ?

Und wäre dann Mustermann (Bsp.) der Mädchenname?

...zur Frage

Namensänderung; Geburtsnamen der Mutter?

Ist es möglich das eine verheiratet Frau und Ihr Kind während der Ehe den Mädchennamen der Mutter anehmen können?

Danke im Voraus für die Antworten

...zur Frage

Namensänderung Kosten ca.?

Also ich habe ein Problem. Ich muss dazu ein paar Jahre zurückgehen.

Meine Mutter hat meinen Vater 1992 geheiratet und ihn nach Deutschland geholt, und damals war es ja noch Jugoslawien, mein Vater hatte einen albanischen Nachnamen, der wurde damals verserbischt von den Leuten unten in Ex Jugoslawien, meine ganze Familie hat den albanischen Nachnamen außer ich. Jetzt bin ich seit einigen Monaten 18 und würde meinen Nachnamen ändern lassen. Geburtsurkunde von meinem Vater wie er früher hieß kann ich besorgen. Gibt es überhaupt eine Chance das umändern zu lassen, und wenn ja, mit welchen Kosten müsste ich rechnen?

...zur Frage

Macht das was aus wenn beim Nachname ein Buchstabe bei den Reiseunterlagen fehlt?

Ich habe im letzten Jahr schon die Reise nach London für meinen Neffen und mir gebucht und jetzt auch schon vollständig bezahlt. So wurde mir auch die Reiseunterlagen zugeschickt und muss dabei feststellen, dass der letzte Buchstabe vom Vornamen meines Neffen fehlt. Nun habe ich das gleich bei der Reisegesellschaft mitgeteilt und bekam die Antwort, dass eine Änderung bei der Fluggesellschaft 216 Euro kosten soll. Meine Frage: bekommen wir Probleme, wenn ich dieses nun nicht ändern lasse? oder kommt man damit trotzdem durch? Ich sehe nicht ein, dass ich zusätzlich etwas bezahlen soll, obwohl ich die Namen von uns ganz korrekt angegeben habe.

...zur Frage

Ich hatte vom 14.12.2017 - 27.12.2017 einen Krankenhausaufenthalt.Die Rechnung bekam ich am 24.01.2018. Kann ich die Kosten für 2017 oder 2018 geltend machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?