Namensänderung - wie lange bis zu- oder Absage?

1 Antwort

Wenn es sich um einen Antrag auf behördliche Namensänderung handelt, sind 3 Wochen noch keine Zeit, um die Behörde an die Entscheidung zu erinnern. Es sind verschiedene Anfragen bei anderen Behörden zu machen, die sich ihrerseits mit der Antwort Zeit lassen, eventuell noch andere Personen an dem Verfahren zu beteiligen oder zumindest anzuhören. Eine Erinnerung ist erst frühestens nach 2 Monaten angebracht!

Wie lange dauert es wenn man ein Antrag auf Mietzuschuss oder Wohngeld wie das auch heissen mag beantragt?

Und wie lange dauert es bis man es bekommt das Geld?

...zur Frage

Wie läuft das mit der Namensänderung nach der Scheidung?

Ich hab jetzt Anfang April den Gerichtstermin für die Scheidung. Wann kann ich danach meinen Namen wieder annehmen und wie läuft das? Kostet das was? Dauert das lange?

...zur Frage

Aussteigen nach einer Zusage im öffentlichen Dienst?

Hallo zusammen,
Ich habe folgendes Problem: ich habe mich in mehreren Behörden mehrerer Bundesländer beworben. Ich bin nun in einem Bundesland genommen worden, wo ich nicht wohne.. Habe eine Zusage per Postweg erhalten. So weit so gut...
Ich möchte natürlich in familiennähe bleiben und wenn es geht auch da, wo ich momentan wohne..
Die Einstellungstest für die Behörden wo ich wohne laufen aber noch. Auf der Zusage soll ich nun unterzeichnen dass ich meinen Dienst im Frühjahr nächsten Jahres anfange. Die Ergebnisse für die Behörde hier kommen natürlich erst in ein paar Wochen..
Meine Frage nun: wie lange oder kurzfristig vorm Studium (Bachelorstudium) kann ich noch absagen? Oder ist eine Absage, wenn ich die Zusage unterschrieben habe, überhaupt noch möglich? Kann ich auch im Studium notfalls noch absagen? Oder muss ich Angst haben dass Regressansprüche auf mich zukommen? Bitte nur antworten wenn ihr meint es zu wissen.
Danke im Voraus!!!

...zur Frage

Namensänderung Geburtsname (Mädchenname) meiner Mutter annehmen....

Hallo liebe viel Wissende Community,

meine frage beruht sich auf eine namensänderung meines nachnamens. meine mutter ist vor 16 jahren verstorben und würde gerne ihren mädchennamen annhemen da ich nur schlechtes mit meinem jetztigen nachnamen verdinde.

die suchmaschinen suche blieb leider ohne richtige antwort

ich würde gerne wissen was,wo,ob ich meinen namen ändern lassen kann.

ist das einfach oder wird das eine schwierige sache?

ich bedanke mich schonmal im vorraus für die liebe hilfe...

liebe grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?