Namensänderung - Erfahrung

2 Antworten

Ich bin auch gerade dabei das in Angriff zu nehmen. Die Infos im Netz sind arg schwammig.

Ich habe im Jahre 2002 meinen Nachnamen ändern lassen. Meinem Antrag auf Namensänderung wurde stattgegeben und ich habe 100 Euro dafür bezahlt. Dazu kamen Gebühren für einen Neuen Personalausweis ( 8 Euro) und einen neuen Reisepaß ( 26 Euro). Das war wie gesagt im Jahr 2002. Gruss Bordie

Was möchtest Du wissen?