Namen tauschen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kostet 200€ Ich heiße z.b Christopher -Robin-Jacob

Und jetzt heiße ich Robin-Christopher-Jacob

spielt der Bindestrich eine Rolle.? Ich heiße nämlich Nathalie Leonora und würde gerne Leonora Nathalie heißen

0

Es hindert dich niemand daran dich immer mit deinem Zweitnamen vorzustellen. Nur eben bei Behörden etc. pp. musst du dann eben weiterhin deinen Geburtsnamen korrekt angeben. 

Ändern kannst du das nicht so ohne weiteres. 

Dein Vorname lautet z.B. Marie-Luise und alle nennen dich Marie. Sage ihnen das sie dich bitte Luise nennen sollen. Wenn Du dich neuen Menschen vorstellst, sage ihnen ich heiße Luise. Das kostet nichts und funktioniert.

Aber Sie muß mit Marie-Luise unterschreiben.

0
@Wippich

Nein. Ich Unterschreibe nur mit meinem Nachnamen. Die Unterschrift gilt trotzdem.

0

Sowas kann man nichht einfach machen. 

Hatte selbst schon so etwas. 

Wenn du deinen Namen wächseln willst oder etwas verändern geht es nur in 2 Arten:

1. Wenn du deswegen gemobbt wirst oder sowas ....

2. Wenn du psychisch irgendwie darunter leidest. Dann brauchst du aber sogar ein Psychologisches Artest. 

Es geht hier nur um den Vornamen.

0

Was möchtest Du wissen?