Namen in Tengwar übersetzen/schreiben

2 Antworten

Das ist kein großes Problem. Ich habe mich entschieden, das O von Lorenzo kurzt zu schreiben, aber das I von Miriam lang. Einfach, weil ich es so ausspreche.

Bei Miriam müssen wir beim zweiten I festlegen, es es als Vokal (also echtes I) oder als Halbvokal (also eher wie J) gesprochen werden soll. Ich würde die zweite Variante bevorzugen, schreib Dir aber beide Versionen auf.

Woher ich das weiß:Hobby – Angelesenes Wissen über Sprach­geschich­te und Grammatik
 - (Sprache, Übersetzung, Schriftart)

vielen vielen dank!!

0

Ich kann Dir, wenn Du es willst, die deutschen Namen in Tengwar schreiben. Übersetzungen sind immer schwierig, Lorenzo hat wahrscheinlich irgend­etwas mit Lorbeer zu tun (wie willste das in Sindarin übersetzen?), und bei Miriam (einer Variante von Maria) weiß man es nicht so recht, vielleicht mit bitter.

Woher ich das weiß:Hobby – Angelesenes Wissen über Sprach­geschich­te und Grammatik

ja hätte es gern ins Sindarin übersetzt. Ich wäre sehr dankbar wenn sie es so übersetzen wie es für sie richtig ist!

0
@seecr7

Ich kann es nicht übersetzen, aber die deutschen Namen schreiben. Willst Du das?

0

Was möchtest Du wissen?