Namen für Geschichten

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Willst du nun Kombinationen aus deinen Vorschlägen haben?

Wenn ja wie viele Namen bei Jungs und Mädchen?

Oder willst du eher neue Ideen haben?

Denke die Charaktere bestimmen eher den Namen, denn man hat doch immer irgenwie eine Assoziation wenn man einen Namen liest wie der Mensch eher wäre. Liegt natürlich daran, dass man schonmal einen Menschen mit einem Namen getroffen hat und sich hieraus diese Verbindung ergeben :)

LG

Gib uns doch mal ein paar Informationen über die Charaktere (und deren Beziehung zueinander). Sonst können wir nur sagen, welchen Namen wir am schönsten finden und beachten nicht, ob er auch zur Figur passt.

Bei Mädchen:

Am schönsten: Sarah oder Liss

Würde abraten von: Lilli (ich persönlich stelle mir da ein kleines Mädchen vor) und Kim (weckt bei mir negative Assoziationen)

Bei Jungs:

Am schönsten: Liam

Bei James denke ich an einen Butler oder an James Potter (den Vater von Harry Potter).

lg snowfox

Ich denke das kommt ganz auf den Charakter an!

Bei den Mädchen Namen würde ich Liss bevorzugen, allerdings finde ich die Schreibweise "Liz" schöner!

Lilli klingt sehr kindisch, Sarah ist finde ich sehr abgenutz und Kim..naja..nicht MEIN Fall!

Bei den Jungen Namen finde ich Liam sehr schön(mein Kater heißt auch so) ich finde es klingt männlich aber trotzdem besonnen. Von den anderen drei gefällt mir noch Nick, es klingt jung und peppig!

Hi, kommt ganz auf die Geschichte an?! ist es eine Liebes Geschichte, sind die Mädchen taff, ist der Junge schwul...... würde erst mal das Buch mit Fiktiven Namen schreiben und dann zum Schluss die richtigen Namen einsetzen. Jungen Buch oder für Mädchen Kinder Buch oder......

Sarah + Lilli

James + David

aber du musst schauen wie die zu den charaktern und deiner handlung passen ^^

Lg Vamsteffipir

Jungs: Jakob, Julian, Tom, Martin. Sind meiner Meinung nach gute Namen.

Ich finde die Namen Liam, Kim und James schön, aber leider hast du nicht gesagt in welchem zusammenhang die leute stehen, oder stehen sollen.

Samantha und Liam

Was möchtest Du wissen?