Namen auf ägyptisch übersetzen

5 Antworten

Sorry, dass ich das zum gefühlten tausendsten Mal sagen muss, aber wenn man die Sprache nicht beherrscht, sollte man sie auch nicht so tätowieren lassen.. Schlussendlich kannst du dir nicht zu 100% sicher sein, dass es auch richtig geschrieben wurde bzw. die Bedeutung hat, die du wünscht, aber das Tattoo ist zu 100% ein Leben lang auf deiner Haut..

steht eh alles noch net fest, war erstmal nur eine überlegung

0

Der Aqyptische Schriftzug heutzutage ist schlicht weg Arabisch! Aber auch den Namen kann man nicht in Hyroqlyphen zusammenfassen, das was ihr gefunden habt ist eine Neu-modische interpretierung der Aqyptischen Hyroglyphen und hat eigentlich nicjt viel mit Aqypten zu tuhn, da Aqyptische Hyroglyphen eine Bilderschrift und keinen Zeichenschrift ist! Ansonsten könnt ihr euch Maori Tattoos anschauen oder euch direkt vom Tättovierer beraten lassen! lg Dinkelburge und viel glück!

stimmt soweit, ausser das die umschreibung als bilderschrift falsch ist, es ist eine kombination aus glyphen, buchstaben und bedeutungszeichen -- aber wer will es schon so genau wissen (ich kann übrigens hieroglyphisch und arabisch, nur so als info)

0
@harryrrah

Schade das Leute im Netz so angeben, vor allem weil du gelogen hast.....

0

Ägyptisch ist schlichtweg einfach nur ein Dialekt.

Was es noch gibt ist die koptische Sprache, das ist die Sprache des alten Ägypten, heute nur noch in der religion ägyptisch-orthodox angewand, wobei da nun auch viel in hebräisch bei ist... ist schwer.

Ich kann dir deine Name in arabisch übersetzten und kaligraphisch Zeichnen.

Was möchtest Du wissen?