Namen annehmen ohne Heirat?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

mit ner eingetragenen partnerschaft :D klingt nicht so schrecklich wie heirat is aber das selbe

ist eigentlich nicht möglich... aber man kann glaube ich seinen Namen ändern lassen. Wenn dein Freund sein Einverständniss gibt und du gut gespart hast geht das glaub ich

Woher hast du einen Mann ohne zu heiraten? Oder meinst du deinen Freund? Wenn ja, dann bleibt nur die Adoption bzw. ein Antrag auf Namensaenderung (und dafuer musst du einen guten Grund angeben)

Kann mein Kind nach Hochzeit den Namen meines Mannes annehmen

Habe eine UNeheliche Tochter zusammen mit meinem Exfreund.Er ist als Vater in der Geburtsurkunde eingetragen ,Mein neuer Lebensgefährte und ich möchten in diesem Jahr heiraten kann meine Tochter den Namen meines Mannes annehmen oder geht das nicht weil der Vater in der Geburtsurkunde eingetragen.Alleiniges Sorgerecht habe ich

...zur Frage

Sollte frau den Namen des Mannes bei der Heirat annehmen?

Hier suche ich nicht nach "richtigen Antworten" sondern nach Meinungen da es momentan zwischen meinem Verlobten und mir Thema ist. Wir wollen heiraten,sind uns aber nicht so ganz einig was die Sache mit dem Namen betrifft...

Freu mich auf nette Antworten!

...zur Frage

2te Heirat, einfach neuen Namen annehmen?

Hallo zusammen,

ich bin seit einigen Jahren (kinderlos) geschieden und möchte jetzt wieder heiraten. Den Namen meines Ex-Mannes habe ich nach der Scheidung behalten.

Kann ich bei einer zweiten Heirat jetzt einfach den Namen meines neuen Mannes annehmen und der Name meines Ex-Mannes „verschwindet“ einfach oder müsste ich erst meinen Mädchennamen annehmen, um dann den neuen Namen zu erhalten?

...zur Frage

Freund hat 2 Nachnamen...darf ich beide annehmen, wenn wir heiraten?

Mein Freund hat seit Geburt an zwei Nachnamen (wie z.B. Müller Schmidt). Bald wollen wir heiraten und ich möchte meinen alten Nachnamen komplett ablegen, aber dafür seine beiden Nachnamen annehmen, weil ich sie sehr schön finde und sie gut mit meinem Namen variieren :) Nur weiß ich nicht, ob man beide Nachnamen des Mannes annehmen darf!? Und noch eine Frage: Dürfte man sich einen der Nachnamen aussuchen? Denn wenn würde ich auf jeden Fall lieber den letzten Nachnamen von ihm annehmen wollen.

Danke schonmal im Voraus

...zur Frage

Die Mutter meines Kindes hat vor zu heiraten. Unser Sohn soll nun den Namen Ihres Mannes annehmen. Sie hat das alleinige Sorgerecht. Geht das einfach so?

...zur Frage

Heirat einer Adligen

Wenn ich als "bürgerlicher" eine Baronesse heiraten würde, würde sie dann wie bei normalen Hochzeiten meinen Namen annehmen, oder würde ich ihren Namen annehmen oder ganz anders? Vielen Dank schonmal für die Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?