Namen mit 12 ändern?!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

das geht. Man kann seinen Vornamen offiziell ändern lassen, wenn es einen sehr guten, triftigen Grund gibt. Der kann z. B. in Lächerlichkeit bestehen (wenn du jetzt "Hose" heißt, oder was weiß ich) oder dass man einfach dämliche Wortspiele machen kann (wenn du mit Vornamen "Clair" hießest und mit Nachnamen "Grube"), oder aber, wenn es - wie in deinem Fall - ständig Schwierigkeiten mit Aussprache und Schreibung gibt, oder sogar mit der Bestimmung des Geschlechts. Rede auf jeden Fall zunächst mit deinen Eltern darüber, wenn du es wirklich ernst meinst. Ich würde dir jedoch raten, noch einige Jahre zu warten, bis du dir wirklich im Klaren darüber bist (nicht dass du es später bereust). Mit 12 kann man manchmal auf ganz verrückte Ideen kommen, Pubertät und so.

Hier gibts weitere Informationen: http://www.hilfreich.de/namen-aendern-lassen-so-gehts_16269

Ich weiß, die Antwort kommt spät. Hoffe du liest es noch und es hilft dir. Viel Glück.

Rede mal mit deinen Eltern drüber, oder mach ein Termin beim Jugendamt.

Nein, kann man nicht! Du bist noch zu jung.

Was möchtest Du wissen?