Name in Amerika ändern geht das echt?

2 Antworten

"Einfach so" wird es auch in USA nicht möglich sein, seinen Namen zu ändern, solange man nicht die amerikanische Staatsbürgerschaft besitzt. Außerdem wird eine dennoch im Ausland erfolgte Namensänderung von deutschen Staatsangehörigen hier unter keinen Umständen anerkannt.

US-Amerikanische Behörden werden ganz bestimmt nicht in deinen deutschen Papieren rumpfuschen, dazu haben sie weder das Recht noch die Veranlassung

Was möchtest Du wissen?