Name für eine Werbetechnik Firma

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn du einen fantasienamen möchtest, musst du dein einzelunternehmen ins handelsregister eintragen lassen.

nimm doch sowas wie "Hannover Kreativmedien" oder "Hannover Kreativwerbung"

Ich kann mir auch als Kleinunternehmer einen Fantasienamen geben, solang mein Vor -und Zuname erkennbar ist: zb: Werbewirbel kleiner->Inh: ...Christensen. Dieser wird nicht eingetragen, dient aber der Kundenerkennung und ist legitim in der Aquise. d.h. Auto, Flyer, Webauftritt. dergl.

Über den Ort habe ich mir auch schon gedacht, aber mir kam jmd zuvor ;P Ich weiss leider noch nicht, wielange ich letztlich in dieser Stadt lebe, obwohls ja egal ist, da der Name ohnehin nicht eingetragen wird... Danke für den Anstoss ich grübel mal weiter in die Richtung

0

Ich kann mir auch als Kleinunternehmer einen Fantasienamen geben, solang mein Vor -und Zuname erkennbar ist: zb: Werbewirbel kleiner->Inh: ...Christensen. Dieser wird nicht eingetragen, dient aber der Kundenerkennung und ist legitim in der Aquise. d.h. Auto, Flyer, Webauftritt. dergl.

Über den Ort habe ich mir auch schon gedacht, aber mir kam jmd zuvor ;P Ich weiss leider noch nicht, wielange ich letztlich in dieser Stadt lebe, obwohls ja egal ist, da der Name ohnehin nicht eingetragen wird... Danke für den Anstoss ich grübel mal weiter in die Richtung

0

"Die Werbefabrik" "Chris Werbeservice" "Grafik Werbetechnik" "Werbegrafiker Chris"

Hier ein paar Vorschläge, die mir spontan eingefallen sind- Wobei ich den Namen mit normalem Nachnamen auch nciht schlecht find. Und wenn jmd auf der Suche ist, denke ich schon, dass er Werbetechnik zuordnen kann. Gruß :)

Evtl. einfach "Der Reklame-Mann"/ "die Reklame-Frau" (je nach dem, welchem Geschlecht Du angehörst).

würde als Mann gut funktionieren (ich seh das Auto schon vor mir^^) Höhö wenn der Werbemann 2x klingelt

0

Was möchtest Du wissen?