Name des Elemets bzw. Isotops (ein Atom mit 6 Protonen und 8 Neutronen)?

4 Antworten

Das Gewicht eines Atomes setzt sich aus der Anzahl der Protonen (1 Proton =ungefähr 1u) und aus dem Gewicht der Neutronen zusammen (1 Neutron =ungefähr 1u) (Elektronen wiegen nur extrem wenig).

Zudem ist die Anzahl der Protonen ebenfalls die Ordungszahl im Periodensystem (6 Protonen=C (Kohlenstoff).

Also würde ich sagen, dass es sich bei dem gesuchten Isotop um Kohlenstoff handelt.

Du erkennst den Namen des Isotopes an der Zahl der Protonen (=Ordnungszahl im Periodensystem), da sich bei Isotopen nur die Anzahl der Neutronen unterscheidet.

1

Am einfachsten ist es, im Periodensystem nachzuschauen. Außer beim Wasserstoff/Deuterium/Tritium ist auch die Anzahl der Neutronen egal, der Name des Elements ist derselbe.

Schau doch mal hier, da wird dir der Umgang mit dem PSE erklärt: 

https://youtube.com/watch?v=w_CIFZ6AknE

Dann schau mal ins PSE und such das Element mit der Ordnungszahl 6, weil Protonenzahl = Ordnungszahl

Die Neutronenzahl gibt dann nur das jeweilige Isotop an

Tsss, das würde doch geradezu in Arbeit ausarten...

1

Chemie: Unterschied zwischen 1s-Orbital und 2s-Oribital?

Hi Leute, ich hab endlos gegoogelt und finde NICHTS -.- ..lamgsam gehen mir die Nerven aus...Zum Chemie-Thema: Orbitale hab ich da 'ne Frage unzwaaar: Worin unterscheiden sich 1s-Orbitale von 2s-Orbitalen..wie sehen 2s-Orbitale aus und mit vielen Elektronen kann man die füllen (1s-Orb. liegt kugelförmig um Atomkern)

...zur Frage

Wie viele Neutronen hat das Uran Atom?

Also es hat ja 92 Protonen, aber eine relative Atommasse von 283,03. Hat es dann ca.191 Neutronen?

...zur Frage

Wofür sind Neutronen gut?

Was sind ihre aufgaben in einem Atom?

Wenn ein Atom nach aussenhin Neutral ist da ein atom immer ausgleichend viele Elektronen und Protonen enthält frage ich mich nun nach 2 std. chemie unterricht wozu diese neutronen gut sein sollen ? o.O iwie werd ich nicht schlau aus wikipedia ...

...zur Frage

nuklide und isotope - ich bin verwirrt Oo

Also wenn ich richtig lesen kann ist ein Isotop eine Atomart, die die selbe Anzahl an Protonen im Kern hat, aber nicht die gleiche Anzahl an Neutronen? So gesehen wäre ein Atom mit 50 Protonen und 51 Neutronen ein Isotop, richtig? Aber was mir dann noch viel wichtigerer ist, was ist dann ein Nuklid? Auf machen Seiten steht, es ist ein und das selbe, auf anderen Seiten steht, es seien verschiedene Atomkernarten, und ich blick nicht mehr durch.. Oo

Und noch was, was mir nicht ganz klar wurde: hat eine niedrigere oder höhere Neutronenanzahl im Kern irgendeinen Effekt auf das Atom?

Vielen Dank für Antworten xd

...zur Frage

Wodurch zeichnet sich eine Ionenbindung aus?

Hallo,
Ich sollte einmal den Begriff Ionenbindung erklären:

(Unter Ionenbindung versteht man eine chemische Bindung aus einem Metall und Nicht-Metall Atom. Aufgrund der stark wirkenden elektrischen Anziehungskräften ziehen sich die unterschiedlich geladenen Ionen (Positiv und Negativ) gegenseitig an, so entsteht eine chemische Bindung die wir als Ionenbindung kennen.)

Und dann sollte ich noch erklären wodurch sich eine Ionenbindung auszeichnet, was ist damit gemeint?

...zur Frage

Chemie wie nennt man in den Atomen die Protonen,Neutronen und Elektronen?

Also nennt man die Teilchen oder nennt man das ganze Atom Teilchen ?Weil würde gerne den Fachbegriff kennen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?