Naked bike oder supersport

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nimm am besten einen Allrounder, die sind auch für Anfänger prima geeignet. Von Naked Bikes halte ich nicht so viel. Ohne Verkleidung und Windschutz hat man immer den Fahrtwind, was besonders bei höhren Geschwindigkeiten sehr ungenehmt bis nervig ist. Mit einem Naked Bike macht es keinen Spass schneller als 120 kmh zu fahren.

Gut geeignet für deine Zwecke sind:

Suzuki GSX650F

Yamaha XJ Diversion

Guck mal bei Honda alles durch, was 2 Zylinder hat. Da wirst du passende Angebote finden, vor allem für Einsteiger.

Supersportler sind

  • nicht für Anfänger geeignet.

  • nicht zum Drosseln geeignet.

  • nicht für lange Touren geeignet.

  • nicht für den Alltag geeignet.

Schau Dich mal bei den Tourensportlern um. Oder bei sportlichen Nakeds.

Dann keine Supersportmaschine.

Sporttourer wäre wohl am besten.

Was möchtest Du wissen?