Naiv und dumm. Ungeschützter sex, habt Ihr Tipps?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

  • Für die Pille danach ist es ohnehin zu spät, aber das wäre schon richtig und notwendig gewesen. Inzwischen kannst du nichts mehr machen als abwarten, ob die nächste Monatsblutung zum erwarteten Termin eintritt.
  • Die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft an tag 8 ist mittel -- und definitiv leider nicht mehr "sehr gering". Im Gegenteil kann bei eher kurzen Zyklen die Gefahr schon recht hoch sein.
  • Ratschlag: Erstens die nächste Monatsblutung abwarten -- wenn sie eintritt, ist alles gutgegangen; wenn nicht, dann unbedingt spätestens an Tag 5 nach der erwarteten Blutung zum Frauenarzt gehen. -- Zweitens solltest du aber so oder so zum Frauenarzt gehen und dir ein sicheres Verhütungsmittel verschreiben lassen. Sonst wird es über kurz oder lang doch zu einer ungewollten Schwangerschaft kommen.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hattest also vom 31.10. 5-6 Tage lang Deine Periode und zwei Tage später am 8.11 ungeschützten Verkehr.

Der Eisprung findet in der Regel in der Mitte des Zyklus statt. Das wäre in Deinem Fall so um den 12.11. Danach besteht 2-3 Tage eine hohe Empfängnisbereitschaft.

Allerdings muss man auch wissen, dass Spermien im Körper der Frau 2 bis 5 (!!!) Tage lebensfähig sind.

(vergl. Netdoktor)

Vom 8.11 aus gerechnet, könnten also zeugungsfähige Spermien bis zum 12. oder 13.11 überleben und so tatsächlich eine Befruchtung stattfinden.

Aber trotzdem halte ich die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft eher für gering. Zumal es keinen vollständigen Erguss gab.  Von einem Lusttropfen kann man zwar schwanger werden, aber das ist schon deutlich seltener als wenn es zu einem vaginalen Samenerguss kommt.

Ausschließen kann man eine Schwangerschaft trotzdem nicht ganz. Der Zyklus ist - insbesondere in jungen Jahren - noch keine 100% stabile Sache und im Zweifel kann ein einzelnes überlebendes Spermium ausreichen.

Von daher kannst Du also nur hoffen und beten und das Ganze als "Lehre" sehen. 

Wenn kein Kondom zur Hand ist, dann verzichte nächstes Mal lieber auf Sex.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fragendestier
12.11.2015, 16:54

Ja auf jedenfall, danke :) Sollte ich jetzt lieber warten bis ich meine Periode bekommen sollte, einen Test machen, oder zum Fa? Kann ich da auch einen Termin machen, ohne das meine Eltern davon erfahren? 

0

nicht so hoch ich kenne aber diese Angst und Erleichterung wenn die Periode kommt am besten immer verhüten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, das es keine gute Idee war ungeschützen Sex zu haben ist dir hoffentlich schon klar. Auch wenn du Angst hast, du musst zum Frauenarzt gehen, er kann dir helfen, geh mit deinem Freund hin und lasst euch dort beraten! Danach seht ihr weiter! Alles Gute!

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besorg dir einen Schwangerschaftstest in der Apothke, der ist rezeptfrei und nicht teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?