Nahrungsmittelgewerkschaft?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Vertreter der Gewerkschaft kann dir zwar zuhören und dir Tipps geben, aber er hat in der Regel nicht das Recht, in betriebliche Probleme direkt einzugreifen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erster Ansprechpartner ist natürlich der Betriebsrat vor Ort, man kann sich auch vorab informieren was das Betriebsverfassungsgesetz zu einem Sachverhalt hergibt. Grundsätzlich kann sich aber jeder Arbeitnehmer an die für ihn zuständige Gewerkschaft wenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?