Nahrungsergenzungmittel brause tabletten wie z.B calcium 250mg und vitamin D3 magnesium

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

Erlaubt 100%
Schädlich 0%

4 Antworten

Wer daran verdient, der sagt allemal, dass es gut ist. Ansonsten ist es nicht direkt schädlich, aber wenn du nicht aus irgendeinem Grund (irgendein Mangel) vom Arzt aufgefordert wirst, so etwas zu nehmen, dann solltest du das auch nicht tun. Wenn man ein Mineral vermehrt zu sich nimmt, dann kann damit ein anderes verstärkt ausgeschwemmt werden und du so wirklich zu Schaden kommen. Diese Mittel sind nicht für alle sinnvoll und sollten nur genommen werden, wenn man seine Blutwerte auch regelmäßig kontrollieren läßt.

Erlaubt

Auf den Verpackungen steht meistens nur drauf, dass es für maximal 3 Jährige schädlich sein kann (ist unterschiedlich)

Ich nehme auch Magnesium, weil ich häufig unter Krämpfen im rechten Bein leide. Mein Arzt meinte halt, dass ich das dann nehmen soll. :D

Also ich denke dann mal eher nicht schädlich.

Aha, und weil es auf der Packung steht, ist das auch unbedingt richtig. Dass es für bis zu 3-jährige schädlich sein kann, das bedeutet nicht, dass eine Überdosierung für ältere NICHT schädlich ist.
Und wenn du zu viel Magnesium nimmst, dann sinkt der Spiegel von anderen Mineralien, was dann an anderer Stelle Schaden anrichten kann. Und u.a. deswegen war ich dieses Jahr einige Zeit im Krankenhaus.

0
Erlaubt

Ist erlaubt und nicht schädlich,bekommst Du sogar bei Rossmann für wenig Geld.

Abszess durch zinkzunahme?

Hallo ich nehme Calcium Magnesium Vitamin d3 zu mir, Und Zink 500mg Und das seid 2 Wochen. Jetzt habe ich in meiner Achselhöhle unter der Haut einen kleinen Abszess. Kann es daher kommen?

...zur Frage

Vitamin Tabletten von Aldi und Co zu empfehlen?

Kann man bedenkenlos Vitamin Tabletten von Aldi, Lidl und Co. statt der teuren Produkte aus der Apotheke verwenden? Ich meine z.B. Magnesium Brause Tabletten?

...zur Frage

calcium in der schwangerschaft ok?

Hallo, ich nehme magnesium(von ärztin bekommen) und folsäure kombi tabletten, nun habe ich gestern calcium tabletten geschenkt bekommen, je tablette 400 mg... ich weiss das calcium auch in der schwangerschaft sehr wichtig ist , nur steht da drauf nun das man bei schwangerschaft den arzt fragen soll vorher.... kann zu viel calcium schaden? also als nicht schwangerer soll man 1-2 tabletten davon am tag nehmen. ist es ok wenn ich morgens und abends eine nehme, mein bedarf ist ja momentan eh höher.....

und ausser calcium is da nix drin ausser etwas vitamin D3.

Also kann es schaden oder eher helfen. Online steht calcium und magnesium tabletten sind gut in der schwangerschaft. bin 20te sswoche. ernähre mich zwar gesund aber denke mal so viel kann ich nicht zu mir nehmen.....

und bitte keine antwort: frag den arzt,das tue ich sowieso noch

...zur Frage

Tetesept tableten für Muskeln und starke Knochen..Nebenwirkungen?

Im internet stehen keine Erfahnungsberichte. Bringt es was und können irgendwelche nebenwirkungen auftreten (zb. zunehmen etc.) ?

Name: tetesept Magnesium Calcium+ D3 Inhaltstoffe: Eisen (6mg) Vitamin E (3,6 mg α-TE) Vitamin (D3 5μg) Magnesium(200mg) Calcium (400mg)

Danke im Voraus!

...zur Frage

Gibt es Langzeitstudien zur gesundheitlichen Auswirkung veganer Ernährung und zu welchen Ergebnissen kommen Diese?

Heute wurde ich in der Fußgängerzone mal wieder von Tierschützern angequatscht. Sie bewarben vegane Ernährung mit den gängigen Argumenten: Fleisch ist schlecht für die Umwelt, der Mensch ist kein Raubtier, Eier essen bedeutet den Nachwuchs von Hühnern zu essen, Milch ist für Babykühe, Honig dient den Bienen als Nahrung, durch vegane Ernährung bekommt man tolle Haut, wird automatisch fit, usw Die Gegner der veganen Ernährung behaupten so in etwa das Gegenteil... Wem soll ich also glauben? Welcher Standpunkt lässt sich wissenschaftlich belegen? Noch ein paar Worte zu mir: Ich esse maximal 1x die Woche Fleisch oder Fisch. Ansonsten gibt es Gemüse, Hülsenfrüchte, Obst, Getreidearten, ... Dabei achte ich stark auf die Herkunft. Regionalität und gute Tierhaltung sind mir wichtig. Dafür bezahle ich auch gerne etwas mehr (Fleisch direkt vom Jäger/Fisch vom Angelverein/Eier aus Hobbyfreilandhaltung, 60 Hühner, 4 Hähne, ...). Es ist mir auch wichtig, dass die Lebensmittel möglichst unverarbeitet sind.

...zur Frage

Kann mir jemand erklären was dafür spricht vegan, sprich unnatürlich zu leben?

Da ja "vegan" eine moderne Modeerscheinung ist möchte ich erfahren was euch Veganer dazu verleitet so zu leben?
Schließlich gibt es Leute die keine Massentierhaltung kaufen es gibt auch was anderes als Massentierhaltung - wenn man jetzt aus egal welchen Gründen, sei es ekel, sei es übertriebene Tierliebe, sei es kein Apetit auf fleisch oder sonst was würde es doch reichen vegetarisch zu leben, vor der Eiszeit vor 70.000 Jahren war das ja normal und man konnte so überleben, aber in der Eiszeit selbst kann man als Vegetarier nicht weit kommen, daher fing man an zu jagen um überleben zu können

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?