Nahrungsergänzungsmittel/Eiweißpulver für Magerquark /Joghurt, damit es besser schmeckt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ein wenig salz, etwas pfeffer, bisschen schnittlauch und knobi und schon hast du einen leckeren quark. Kannst du auch für mehrere tage vorbereiten und verschlossen im kühlschrank lagern. 

bei uns in einem einkaufcenter gibt es so einen gewürzladen. da gibt es auch fertige mischungen. die sind aber teuer und schmecken... naja...

statt nahrungsergänzungsmittel kann man auch Marmelade oder Obst in den Quark rühren

Mouhkouh 20.03.2017, 09:40

danke für deinen tip, den ich selber bereits umsetze, aber wie gesagt, ich bin weniger die süsse, stehe mehr auf salzige/ würzige, sachen

0
rafaelmitoma 20.03.2017, 09:46
@Mouhkouh

dann kannst du auch was salziges in Quark, und benützt es zu gemüsestange, zb.karotten, radischen,kolrabi, Paprika usw.

0
Mouhkouh 20.03.2017, 09:55
@rafaelmitoma

habe ich ja bislang ja auch immer, aber es hätte ja sein können das es wie bei den süssen sachen, cookie, choko, banane, vanille und was es da alles für kreationen gibt, auch eine vorgefertigte geschmacksrichtung auch im salzigen/würzigen bereich gibt

0

Bei einer ausgewogenen Ernährung braucht niemand Nahrungsergänzungsmittel.

Mann kann auch scheußlicher mit Knoblauch oder so würzen

Mouhkouh 20.03.2017, 09:56

scheußlich würde ich dies nicht nennen, aber jeder wie er mag :)

0
LisJo 20.03.2017, 10:42

ups.das war autokorekttur ich meinte eiweißpulver

0

Was möchtest Du wissen?