Nahrungsergänzungsmittel nehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Als gesunder Mensch lässt man sie am besten weg und ernährt sich ausgewogen und gesund und bewegt sich viel an der frischen Luft. Dann gibt es weder einen Mangel noch eine schädliche Überdosierung.

heisst ja nit umsonst nahrungERGÄNZUNGSmittel... da diese supplemente einfach zusätzlich zu der normalen ausgewogenen ernährung eingenommen werden!

0
@whiteyphantom

Aber unnötigerweise, es sei denn, ein Arzt(!) hat einen Mangel festgestellt. Geholfen wird ansonsten nur den Herstellern, sich selbst kann man sogar Schaden zufügen durch Überdosierung.

0

Zum starten hochdosiert danach 1000 einheiten vitamin und 1 opc.

Hast du mal testen lassen ob du den ganzen Quark überhaupt brauchst?

Wenn nicht kannst du sie direkt ins Klo werfen, denn dort landet das meiste dann sowieso!

Und es gibt auch Zusätze die überdosiert sogar Schaden...

Falls du sie aber vom Arzt verordnet bekommen hast, dann solltest du diesen auch fragen wie du sie am besten zu dir nimmst!

Du bist ja SEHR gut informiert!

Wie ich vorher schon geschrieben habe, wie kann man etwas ablehnen wenn man keine Ahnung hat.

Dann besser nicht kommentieren . 

1

nehme auch multivitamine, zink und fischöl kapseln. nehme alles morgens zum frühstück ein.. hab die schonmal auf leeren magen genommen und musste mich dann übergeben xD

Das kenne ich ist mir auch schon passiert

1

Was möchtest Du wissen?