Nahrungsergänzungsmittel kein Ersatz für ausgewogene Ernährung?

8 Antworten

Diese Präparate dienen dazu um Mangel an Nährstoffen auszugleichen. Wenn man z.B. Vegetarier ist kann es sein das man an eisenmangel leidet. Man nimmt zwar durch Nahrung auch Eisen auf aber nicht genug. Somit nimmt man Präparate die Eisen enthalten. Deswegen ist es nicht als vollwertiger Ersatz zu sehen.

^^ Vegetarier leiden nicht häufiger unter Eisenmangel als Mischköstler ;)

Immer diese Vorurteile seuftz

0
@Paschulke82

Doch, das tun sie.

Ich beziehe mich auf folgende Quellen:

A. Draper, E. Wheeler: The diet and food choice of vegetarians in Greater London. Centre of Human Nutrition, London 1989.

B. Anderson, et al.: The iron and zinc status of long-term vegetarian women. In: American Journal of Clinical Nutrition. 6/34/1981, S. 1042–1048 PMID 7234735.

Welche Quellen hast du für deine Meinung?

0
@bruno84

Nachzulesen in diesem Buch, in dem alle möglichen Studien bezüglich Vegetarismus aufgeführt werden:

http://www.amazon.de/Vegetarische-Ern%C3%A4hrung-Claus-Leitzmann/dp/3825218686/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1333573363&sr=8-1

Eisenmangel kommt in den westlichen Industrieländern bei vegetarisch und nicht vegetarisch lebenden Menschen gleich häufig vor.... Die Füllung der Eisenspeicher von Vegetarier/innen liegt meist im unteren Normbereich, was hinsichtlich verschiedener chronischer Krankheiten günstig zu bewerten ist.

0

In Lebensmittel ist eine Vielzahl verschiedener Stoffe, in Nahrungsergänzungsmitteln sind oft nur einzelne Stoffe, die meist (teil-)synthetisch hergestellt werden. Teilweise haben auch die Stoffe unterschiedliche Eigenschaften (z.B. räumliche Struktur der Moleküle).

Im allgemeinen braucht man keine Nahrungsergänzungsmittel - das sind wirklich nur Ausnahmen, die dann ggf. auch der Arzt verordnet. Es sei denn, man ernährt sich wirklich nur von Trocken-Nahrungsmitteln, Süßigkeiten, Knabberartikeln und dergleichen. Und dann bräuchte man u.U. einen ganzen Medikamentenschrank, um die fehlenden Stoffe zu sich zu nehmen.

Glaubst du eine Banane besteht ausschließlich aus einer Magnesiumverbindung? Gerade pflanzliche Nahrung hat extrem viele verschiedene Bestandteile, nicht nur Mineralien und Vitamine, sondern zig sekundäre Pflanzenstoffe, Ballaststoffe, etc. Abgesehen davon ist eine Überdosierung an Mineralien aus normaler Nahrung heraus so gut wie unmöglich, bei Präparaten passiert das dagegen sehr leicht und kann dann auch sehr ungesund sein.

Was muss ich alles als Vegetarier beachten?

Ich habe mir vor genommen Vegitarier zu werden. Was muss ich beachten zbs. für eine ausgewogene ernährung usw...

...zur Frage

Schwimmen als Ersatz fürs Krafttraining?

Hallo ,

und zwar habe ich das Trainieren mit Gewichten langsam satt , es ist einfach nur langweilig. Von einem Freund habe ich nun empfohlen bekommen es mal mit dem Schwimmen zu versuchen . An sich scheint es ja gaz gesund zu sein , man trainiert alle Muskeln im Körper und das Herz-Kreislaufsystem wird ebenfalls gestärkt. Kann man jedoch dies auch als Ersatz nehmen , sprich werde ich durchs Schwimmen konstant Muskeln aufbauen können (Natürlich paralel eine ausgewogene Ernährung) ?

Danke an alle Antworten

...zur Frage

Wie schaffe ich es, alle Vitamine und Mineralien durch normale Ernährung aufzunehmen?

Hallo, 

viele Millionen Menschen in Deutschland leiden unter unbewusstem Vitaminmangel. 

 

Ich wollte mal fragen, wie man es schafft, sich so zu ernähren, dass man wirklich alle wichtigen Vitamine und Mineralien zu sich nimmt? 

 

Ich weiss wohl, dass die Banane Vitamin B6 hat und die Organe Vit C und der Apfel hat auch wiederrum ein anderes Vitamin (Folsäure und B Complex). 

 

 

Die Frage an dieser Stelle ist, wie stelle ich die Nahrung so zusammen, dass ich am Ende des Tages alles zu mir genommen habe? 

Bei der Menge an Vitaminen und Mineralien erscheint mir diese Aufgabe sehr schwierig!?!

 

Zumal ich auch befürchte, dass ich durch "einfach obst und gemüse essen" dennoch unbewusst vitamine "auslasse" bzw durch mehrere nahrungen immer nur die gleichen vitamine zu mir nehme.

 

Danke schonmal!

...zur Frage

Alle Nahrungsergänzungsmittel (all-in-one)?

Gibt es irgendein Nahrungsergänzungsmittel mit allen Vitaminen, Mineralien usw.? Wenn nicht, was wäre denn zu empfehlen? Will wirklich alle Vitamine, Spurenelemente, Fettsäuren usw haben als hätte ich eine perfekte Ernährung. Nein am besten sogar besser. Ich will nicht wissen ob ihr Nahrungsergänzungsmittel gut findet oder nicht. Ich werde mich ausgewogen ernähren, will aber was nehmen um Mängel auszugleichen falls ich etwas vergesse. Ich bin Gamer und deswegen nie in der Sonne, einfacher gesagt ich seh aus wie ne leiche. Ich ernähre mich noch nicht so gut und habe deswegen wahrscheinlich von allem einen riesigen Mangel. Also falls einer hochwertige Mittel (am besten all in one) kennt, dann bitte her damit ;)

...zur Frage

Brausetabletten schlecht für Gesundheit?

Hallo!

Ich habe mir handelsübliche "Mangesiumtabletten + Vitamit E" gekauft. Es sind 14 Tabletten in so einer Hülle. Sie sind zum Auflösen in Wasser gedacht und schmecken lecker nach Zitrone.

Auf der Packung steht: "Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung ... blah blah blah" Was ich hier habe ist in etwa sowas: http://omnivit-info.de/cms/images/52_de_DE_omnivit_multivitamin_brausetabletten_sml.jpg

Diese Teile schmecken mir aber gut und ich hab grad nichts anderes zu trinken.

Wäre es denn schlimm, wenn ich 3 oder 4 Gläser Brause heute trinke? Oder kann mir das schaden? Wie ernst ist das zu nehmen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?