Nahrungsergänzungen und Nebenwirkungen von Centrum?

4 Antworten

Das ist bei jedem unterschiedlich,manche ja,andere wiederum nein,Ich hatte Nebenwirkungen Herzrasen und son Zeug.Bin dann auf Pflanzliche umgestiegen und bin seit dem Beschwerdefrei.Und es geht mir sehr gut.

Im Centrum alle enthaltene Vitamine und Mineralien sind künstlich im Labor entstanden. Im Centrum sind Chemische trenn und Konservierungsmitten vorgegeben. Es gibt auch natürliche Vitamine und Mineralien sie sind nicht im Labor entstanden , sie besitzen Sekundäre Pfanzenstoffe , Nährstoffe .

Es ist generell besser sich gesund zu ernähren. Wenn Du jeden Tag 3 Portionen Gemüse und 2 mal Obst ist, dazu Vollkorn und ein wenig Milch und gelegentlich Fisch, dann brauchst Du keine Vitamine. In zeiten von Du viel Stress hast / Du jemand besucht hast der erkältet ist, kannst Du mal einen heisse Orange oder Zitrone zusätzlich trinken. Wichtig bei der Auswahl des Gemüses ist, dass Du nach dem Ampelprinzip von jeder Farbe etwas wählst...Gar nicht so kompliziert, oder? Zusätzlich etwas einnehmen würde ich nur wenn ein Mangel vorliegt oder man schwanger ist oder extremsportler ist etc.

Was möchtest Du wissen?