Nahrung für trächtige Hündin?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dann solltest Du Dich mit anderen Züchtern in Verbindung setzen oder rufst den Tierarzt an.

Warum lässt man seine Hündin decken. Wenn man gar keine Ahnung an, sollte man die Finger davon lassen. 

http://www.vdh.de/home/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wolfsblutiges
14.07.2017, 08:54

ich wollte nur wissen was andere so füttern dabei und nicht solche bemerkungen abe rich werde mal da gucken, danke dafür

0

An Deiner Stelle würde ich mich beim Tierarzt wegen des fütterns beraten lassen. Der kann Dir ganz genau sagen - nach einer Untersuchung - was und wie oft Du die Hündin füttern sollst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?