Nagelpflege, Gesichtspflege^^

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

huhu :)

zu allererst kann ich sagen, dass es definitiv 100.000 produkte sind, die eigentlich reine geldmacherei sind! aber natürlich gibts es auch div. nützliche hilfsmittelchen! ich zähl dir einfach mal auf, was ich als frau besitze und nutze: hände: für die nagelhaut gibt es sog. '' Pferdefüßchenn ''. mit diesem stäbchen wird die haut zurück geschoben, denn man sollte sie keinesfalls abschneiden weil sie dann nur noch schneller und heftiger nachwächst! dann sollte dir für die herkömmliche pflege eine normale nagelfeile um div. unebenheiten sanft auszugleichen! mit einer feile kannst du auch deine fußnägel bearbeiten. und klar, nagellack kann man natürlich je nach bedarf auch benutzen ;)

für das gesicht benutze ich gerne ein peeling. die gibt es schon recht günstig (z.b. von balea) zu kaufen. allerdings kann man so ein peeling auch suuuper einfach und suuuuper günstig selbst herstellen (google einfach mal nach ''gesichtspeeling selbst herstellen'' oder wie ich es mache, meersalz mit honig und etwas zitronensaft vermischen, auftragen, gut verteilen und dann gründlich abwaschen) damit hast du den alltagsdreck etc von deiner haut entfernt und kannst sie abschließend noch mit einer cremé (z.b. eine einfach dose gesichtscreme von niveá) eincremén! das reicht im grunde schon um gepflegt auszusehen ;) vorausgesetzt man geht immer regelmäßig (täglich) anständig duschen und hat saubere klamotten an ;)

liebe grüße und falls du noch mehr tips oder fragen hast, frag mich ruhig, ich antworte dir gerne ;) lucy

Also mt der Haut kenne ich zu gut. Da hilft nur ein schönes Hand - und Fußbad, bis die Haut aufweicht.

Danach kann man die Haut zurückschieben und gegebenfalls zurückschneiden. Anschließend eine fettende Creme auftragen, am bestens abends.

Aber bitte nicht zu oft machen, zuviel des guten kann auch zur Pilzbildung führen, da die Haut überreizt wird.

Für die Füße gibt es sehr gute Pflegemittel, die man z.B. auch in Diabetisläden bekommt. Sie kosten ca. 6 EURO aufwärts , sind aber sehr ergiebig und helfen bei der 1. Anwendung.

Schau mal hier

http://www.eu-medical.de/pdf/debroschuereklinion_hautpflege.pdf

IceCreamMan1996 12.07.2011, 16:22

Ich habe schon die Pflegeprodukte festgelegt.^^

0

Für Nägel: Schneide dir mit den Nägelschneider (siehe Bild: http://www.8starshop.com/images/products_images/unfurl/wnhc07162.jpg) und jeden Tag die Hände wachen mit einem guten Seife.

Gesicht: Benutze Clearasil um deine Gesicht wieder schön zumachen.

IceCreamMan1996 12.07.2011, 16:12

Ich weiss, ja was ich nehmen werde, hab's meiner Mutter ja gezeigt, sie meinte es wär überflüssig, meine Frage war ja, wie ich sie überreden kann, dass sie das nicht überflüssig findet^^

0
Caroline18 12.07.2011, 16:15
@IceCreamMan1996

Indem du sie mal auf den neusten stand bringst und sagst mama wir leben nicht mehr im mittelalter. Sie sollte sogar stolz auf dich sein das du dich darum kümmerst

0
eslucy 12.07.2011, 16:18

ja, clearasil ist gut solange man es benutzt! hörst du auf, bekommst du erstmal eine kleine pickel-plage ;P spreche da aus erfahrung ^^

0

Was möchtest Du wissen?