Nagelmodelage für Zuhause?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe mir vor knapp 2 Jahren ein Starterset von Jolifin gekauft. Allerdings auch gleich dazu Fiberglasgel aus der Wellness Collection. 

Ich bin ein absoluter Fan von Fiberglasgel, da es stabil ist, super hält und für alle Schichten geeignet ist.

Dann kamen die Gele von Laveni und da mein Fiberglasgel rose dann leer war habe ich mir dann das rosefarbene von Laveni geholt. Es sieht im Töpfchen farbintensiver aus als das aus der Wellness Collection aber auf dem Nagel ist es auch wunderschön dezent und natürlich. Es hält auch bestens. Keine Liftings oder ähnliche Probleme. 

Im Gegensatz zum Fiberglasgel aus der Wellness Collection ist es von der Konsistenz her minimal dickviskoser. Lässt sich aber trotzdem gut beim Modellieren glatt ziehen.

Ich habe von Laveni bislang nur das rosefarbene Fiberglasgel probiert. Im Starterset von Laveni ist das durchsichtige Fiberglasgel enthalten. Da ich aber generell ein Fan von Fiberglasgel bin würde ich mir heutzutage das Laveni Starterset bestellen. Das Aufbaugel aus dem Jolifin Starterset habe ich noch nicht einmal benutzt :-D

LG Trinity

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Traeumerchen25
14.11.2016, 14:09

Huhu danke für deine Antwort.... magst mir verraten was der Unterschied zwischen Gel und fieberglasgel ist? nachdem ich damals mein Set von jolinfin bestellt hatte musste ich feststellen das viele Gele schlecht sind und erst ausprobieren.... dabei gings ziemlich ins Geld... möchte jetzt was wo das nicht mehr passiert.... welche StarterSet mit fieberglasgel würdest du mir empfehlen?

0

Was möchtest Du wissen?