Nagellacksucht? Hab ich zu viele?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich habe auch über 100 Lacke. Um genau zu sein sind es schon über 160 und ich finde es toll meinen Lack alle 2-3 Tage zu wechseln. Ich finde Abwechslung auf den Nägeln Klasse. Von daher sind es meiner Meinung nach nicht zu viele. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird das mit der Zeit nicht etwas teuer? Du weißt sicherlich, dass sie mit der Zeit eintrocknen und nicht mehr zu verwenden sind.  Das Geld könntest du sicherlich für andere schöne Sachen ausgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das ust ganz normal. Wenn du alle mal benutzt und da nicht welche zwischen sind, die seit einem Jahr nicht mehr benutzt und eingetrocknet sind, ist das völlig in Ordnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Och, ich habe mehr als 100 Nagellacke. 

Klar man kann nicht alle so schnell verbrauchen, aber was solls. 

Zu viel finde ich es nicht, da ich ja selbst nicht besser bin. :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finde ich reichlich übertrieben. Hast Du keine anderen Hobbies?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Leidenschaft ist dann wohl das Nägellackieren:))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

habe ich auch oder an die hundert da ich zwischen durch getrocknete weg schmeiße finde ich nicht schlimm sammelt sich halt nach ner zeit an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normal, bist halt ein visueller Typ. Es ist dein Hobby. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?