nagellackentferner problem

3 Antworten

Selbstverständlich kannst Du den Nagellackentferner in der vorgeschriebenen Verpackung und Menge im Koffer mitnehmen. Flüssigkeiten würde ich allerdigs immer in einen zusätzlichen Beutel packen, falls doch mal etwas ausläuft oder kaputtgeht.

Ich würds zum Wasserstoffperoxid tun dann fällt es nicht so auf!

verbotene Gegenstände:

stumpfe, spitze oder scharfe Gegenstände: alle Arten von Messern und Scheren (z.B. Nagelscheren, Nagelfeilen, Maniküresets, Besteck etc.). Glasflaschen ab einer gewissen Größe (z.B. Deo-Roller aus Glas) können als stumpfe und harte Schlaggegenstände eingeordnet und somit konfisziert werden. alle Arten von Waffen, Explosivstoffe und Munition (z.B. Elektroschocker) auch Spielzeugpistolen alle Produkte, die mit dem nebenstehenden Symbol gekennzeichnet sind

viele Arten von Sportgeräten z.B. Wanderstöcke, Baseballschläger, Golfschläger, Billardstöcke, Angelruten, Bowlingkugel, Kamerastativ etc. leicht brennbare Stoffe, z.B. Feuerzeuge, Reinigungs- und Feuerzeugbenzin, Nagellackentferner, Gasbehälter etc. alle Produkte, die mit dem nebenstehenden Symbol gekennzeichnet sind

chemische und toxische Stoffe, alle Arten von Säuren, ätzende Substanzen, oxydierende Substanzen (z.B. Bleichpulver und Superoxyd), Pfeffersprays und Streichhölzer alle Produkte, die mit den nebenstehenden Symbolen gekennzeichnet sind

giftige oder ansteckende Substanzen (Quecksilber / Fieberthermometer, Bakterien- und Viruskulturen) alle Produkte, die mit dem nebenstehenden Symbol gekennzeichnet sind

  1. Quelle nicht angegeben 2. An der Frage vorbei, denn die Auflistung bezieht sich auf das Handgepäck.
0

Was möchtest Du wissen?