Nagellackentferner leer was nun?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nagellackentferner arbeitet hauptsächlich mit einem Alkohol und Aceton. Wenn du da hast kannst du es mit Farbverdünner probieren, natürlich auf eigene Gefahr ._.

nimm farblosen Nagellack, dadurch wird auch der bereits auf dem Nagel befindliche Lack "aufgeweicht" und du kannst beide mit nem Wattepad oder so wegwischen

Meistens ist der Effekt ja nicht gewünscht, dass der Lack darunter aufweicht und man den verwischen kann - in deinem Fall ists ein Vorteil ;)

Warum du mit Nagellacken ueberhaupt herumgehst werden wir nicht besprechen. Ist doch vollkommen eitel. Immerhin sind die anderen Antworten richtig. Nagellackentferner ist meistens Aceton und Alkohol. Schenke dir einen Steinhaeger und steck mal die Nagel da hinein.

Probieren. Besser ist Aceton.

geh doch schnell zu ein Supermarkt oder du fragst einfach ein freund oder freundin ob er es dir leiht

Hauptsache Aceton ( CH3-C=0-CH3) drin.

Keine Nachbarin in der Nähe?

doch aber so alte :D

0

Was möchtest Du wissen?