Nagellack lässt sich von den Nägel an einem Stück abziehen, hat jemand einen Rat?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast du deine Nägel davor schon mal entfettet? Daran kann es nämlich auch liegen. Ansonsten wüsste ich auch keinen Rat. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kuchen123456789
20.01.2016, 21:49

Alles schon ausprobiert, hat kaum was gebracht :(

0

Hast du irgendeine chronische Erkrankung oder nimmst du durchgehend irgendwelche Medikamente? (habe schon häufiger erlebt das Lacke, Gel oder Acryl auf Grund von Krankheit oder der Einnahme von Medikamtenren nicht halten.) ....oder hast du ggf schon über einen längeren Zeitraum andauernden Stress?....

Sollte gesundheiltich bei dir soweit alles in ordnung sein, dann versuche es doch mal mit Shellack. Ggf hält dieses.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kuchen123456789
20.01.2016, 21:50

Krankheiten habe ich, soweit ich weiß, keine und Medikamente nehme ich auch nicht, außer die Pille. Kann mir jedoch nicht vorstellen, dass die was damit zu tun hat, oder doch?
Stress habe ich aktuell leider schon viel, jedoch war das mit den Nägeln auf vor dem Stress schon so :(

0
Kommentar von kuchen123456789
20.01.2016, 21:51

Shellack kann man nur im Nagelstudio machen lassen oder?

0

hää ich checks nicht...also wie 'an einem Stück abziehen'?
sodass du den ganzen Schicht wegnehmen kannst? das is ja gut? also für mich schon...ich habs dann für 2 Wochen drauf und zieh sie dann so weg...das is aber so, wenn man viele bzw dicke Schichten drauf hat
Wie lange hält er bei dir?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kuchen123456789
20.01.2016, 21:48

Wenn er den. 2 Wochen halten würde, wärs ja kein Problem^^ er lässt sich sofort abziehen, sobald er getrocknet ist.. Das ist ja mein Problem :( ich "ziehen ihn ab" und mein Nagel schaut aus, als ob er nie lackiert gewesen wäre, egal ob nur eine Schicht oder viele

0

Was möchtest Du wissen?