Nagellack . austrocknen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

ja natürlich trocken sie irgendwann aus, aber wenn nur wenn du sie höufig auf und zu machst.. falls sie dir doch mal eintrocken sollten entweder verdünner oder klarlack zugeben (nagelckentferner würde ich nicht nehmen, dann deckt der lack oft schlecht!)

und moch ein tipp : wenn du nagelacke nicht mehr magst und nicht benutzt dann mische sie doch einfach mal! nehme dazu mindestens 2 nagelacke und suche dir das fläschen wo am wenigsten drinne ist.. dan kippst du nacheinander die farben nach geühl hinein und drehst das fläschen zu. dann etwas schütteln und am besten eine hhaarspange (die dünnen zum aufbiegen) auseinanderbiegen und damit nocheinmal gründlich vermischen! so hast du eine neue nagelackkombination:) ich persönlich liebe das und habe schon mindestens 30 eigene kreationen!

hab noch viel viel mehr als du, manche sind schon uralt und immer noch zu gebrauchen. austrocknen tun sie nur wenn du sie oft auf und zu machst. für eingetrockneten Lack gibt es eigene Verdünner, keinen NL-Entferner benutzen - der zerstört die Lacke und sie halten dann nicht mehr. Am besten lagerst du sie kühl (hab meine im Kühlschrank) und nimmst sie vor Verwendung rechtzeitig heraus, damit sie wieder Zimmertemparatur haben und sich leicht auftragen lassen.

Ja Nagellacke trocknen aus,aber wenn einer austrocknet musst du ihn nur für eine Stunde ins heiße Wasser legen und dann ist er wieder flüssig (das mache ich auch immer)

du solltest nicht zulange warten aber wenn einer ausgetrocknet ist und noch zu retten ist schenkst du einfach etwas nagellack entferner in das gefäs schaubst es wieder zu und schüttelst :) aber dieser trick funktioniert auch nicht ewig also lackier erstmal wieder einbisschen bevor du zum nägsten nagellacck greißst und wenn du jetzt angenommen noch keine lila hättest kannst du natürlich auch rot und blau mischen :)

klar trocknen die nach ein paar Jahren aus. So dicht kann kein Fläschchen sein, dass das Lösungsmittel da nicht duch passt. Dauert aber, wie gesagt, eine ganze Zeit. Kühl und trocken aufbewahren (nicht im Kühlschrank), dann halten sie am längsten...

Irgendwann trocknen die aus. Aber, man kann die mit etwas Nagellackentferner verdünnen, dann gehts wieder.

nach ein paar jahren trochnen die vielleicht aus ja!! aber ich würde mir an deiner stelle immer nur die farben kaufen die dir gefallen und die auch grad angesagt sind!! zb lila!!! =D

Duu musst in den nagellack etwas nagellackentferner rein tun dan schütteln und dannn geht er wider

ja.. meiner schwester geht es ziemlich genau so wie dir. Manche hat sie jetzt schon fast ein jahr und die fangen an klumpig zu werden und manche trocknen einfach aus und man kann sie nicht mehr richtig auftragen. Glaub mir... 86 ist noch garnichts. :D

Nagellacke bewahrt man auch im Kühlschrank auf, damit sie nicht so schnell austrocknen! Das ist kein Scherz, falls Du das meinst.

ich hab auch ziemlich viele nagellacke (79) und bisher ist mir noch nie einer eingetrocknet....

Was möchtest Du wissen?