nageldising selber nachen ohne gel und akryl

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Shellack ist quasi eine Mischung aus Naggellack und Gel. Es lässt sich auftragen wie Nagellack, muss dann unter einer UV-Lampe trocknen (ohne gehts leider nicht) und hält dann 2 - 3 Wochen. Zum Entfernen muss man auch spezielle "Wraps" benutzen. Der Vorteil ist, dass es nicht so schädigend ist, wie Gel oder Acryl und es hält lange allerdings ist es nicht wirklich was für den Hausgebrauch. Warum lackierst du nicht einfach deine Nägel, dann kann man ständig die Farbe wechseln, es ist nicht teuer und man muss nicht ständig viel Geld un einem Nagelstudio lassen. Meistens sehen die Nägel ja dann auch nicht mehr so schön aus, wenn es nach einer Woche schon raus gewachsen ist.

Was möchtest Du wissen?