nagel punktiert, trotzdem Nagel lackieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

die Antwort gibt sich, meiner Meinung nach, von selbst.

Butyl-Ethanoat, Ethyl-Ethanoat, Nitrocellulose, Ethylcellulose, Toluol, Polyethylen-Terephthalat, Dibutylphthalat, Isopropylalkohol, Campher oder Trimellithsäureanhydrid ([alles entweder chemisch hergestell oder ein Destillat] das sind so ziemlich alle Inhaltsstoffe eines herkömmlichen Nagellacks) + offene Wunde = NIX GUT

daher würde ich meinen: lackieren können tust du ihn schon, aber das wär halt `ne ganz dumme Idee, da man dabei wohl kaum verhindern kann das etwas von den Inhaltsstoffen in den Blutkreislauf kommt.

NEIN. Der Nagellack wird nicht das Schlimme sein, der geht normal nicht rein in so ein kleines Loch, aber der Nagellackentferner dann. Nicht dass sich das entzündet...

Was möchtest Du wissen?