Nährungswert von Logarithmen berechnen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt eine Gesetzmäßigkeit -->

log _ a (x) = ln(x) / ln(a)

ln = logarithmus naturalis

http://www.navision-blog.de/blog/2006/11/18/approximation-des-natrlichen-logarithmus/

Als Näherung kannst du folgendes verwenden -->

ln(x) / ln(a) = (1 / ln(a)) * lim [n * (x ^ (1 / n) - 1)] mit n strebt gegen + unendlich

Da man dafür aber praktisch auch einen Taschenrechner braucht, bringt es nicht viel.

Vielleicht gibt es ja noch eine bessere Näherung ohne Taschenrechner, die ich nicht kenne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

7=5^x
49=5^x => 7^2=5^(2x) => x=2*1,21=2,42

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte an folgendes denken:  log(x²)=2log(x)

Und 7²=49

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?