Nähmaschinen-problem...hakt ständig :-(

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Reinigen Ölen, Fadenzug lockerer einstellen

Reinigen und Ölen fällt aus...die ist ganz neu und geölt...Fadenzug ist auch recht locker :-/

0

hat die nadel noch eine spitze? ist der stoff zu dick oder zu dünn? da muß das füßchen eingestellt werden(druck)oel hilft auch manchmal.

Ja, die Maschine ist noch ganz neu...Stoff ist normal dick bzw. dünn...wie stell ich das Füßchen ein?

0
@Sheila5664

oben geht der deckel ab und dann ist da eine stange ,die zur nadel führt. da ist eine schraube drann und die mit viel gefühl einstellen und immer eine probenaht machen.schau dir vorher die nagelspitze an, wenn da was drann ist reist der faden immer. vieleicht doch mal oelen, da die maschine neu ist,das könnte das ruckeln verursachen! viel glück

0

Nimmt die Nadel den Unterfaden mit nach oben?Oder greift sie den garnicht?

Sie nimmt ihn mit nach oben...

0
@Sheila5664

Wie sieht es mit dem Keilriemen aus ,ist er vielleicht zu locker? Mußt Du immer wieder das Rad mit der Hand nachfassen,damit sie wieder läuft?

0
@Hexenhaus

hmmm...ich kenn mich damit noch nicht so aus...wo sitz denn der Keilriemen? :-/

0
@Hexenhaus

bei einer neuen Maschine dürfte das aber nicht der Fall sein.Kann es sein dass Du nur einen Wackler hast. Überprüf doch deine Kabel mal.

0

Was möchtest Du wissen?