Nähmaschine zieht Unterfaden nicht richtig?

2 Antworten

Hast du es schon einmal mit Öl versucht? 

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass, wenn die Nähmaschine länger ungenutzt da steht, sich das Öl verflüchtigt. Das kann dann zu falschen Stichbildern führen. Ist mir auch schon passiert. Seitdem öle ich meine Nähmaschine vor jedem Nähen. Sie dankt es mir mit sauberen Stichen. 

Es kann natürlich auch am falschen Einfädeln liegen. Die Spule wird entgegengesetzt der Laufrichtung eingesetzt. Und je nachdem ob da ein Loch im Greifer ist - wie bei meiner alten Nähmaschine - oder nicht - wie bei meiner neuen - musst du den Faden dort durchfädeln. 

Alles Gute

Virginia

ist Spule in richtiger Richtung und Faden in Führung eingespannt, an der Spule ist eine Stellschraube für Fadenspannung, stelle die fester

Unterfaden Nähmaschine verknotet?

Ich bin gerade beim Nähen. Alles funktioniert wunderbar. Aber wenn ich die Zwillingsnadel einsetze, um den Saum ordentlich zu machen, verknotet sich der Unterfaden komplett.

Ich habe schon versucht die Oberfadenspannung zu ändern. Aber es hilft alles nichts.

Weiß da jemand Rat?

...zur Frage

Unterfaden kräuselt, Schlaufen, reißt! Pfaff Nähmaschine

Hallo, Ich bin noch ein Nähanfänger, aber bis jetzt hatte ich kaum Probleme dabei. Gerade war ich dabei zu nähen, als plötzlich der Unterfaden kräuselte, verknotete und Schlaufen zog. Die Nadel verhakte sofort und nichts funktionierte mehr :-( Ich habe dann gelesen, dass die Oberfadenspannung evtl nicht stimmt. Das Rädchen hat zahlen von 0-9, ich bin jedes stufenweise durchgegangen und habe versucht auf einem Stück Stoff 3cm zu nähen, aber bei keiner Stufe hat es funktioniert. Der unterfaden kräuselte in jeder Einstellung :-(

Was kann ich noch machen? Ober und unterfaden sind richtig eingefädelt und ich habe bei beidem das gleiche Garn verwendet....

Ich bitte um Hilfe...sonst verzweifle ich hier noch :-(

...zur Frage

Nähmaschine Pfaff select 3.0 Problem: Spule bleibt stecken.

Oberfaden und Unterfaden sind korrekt eingefädelt, doch wenn ich nähen will bleibt die Spule mit dem Unterfaden stecken.

Bin für jede Hilfe dankbar!

...zur Frage

Meine Nähmaschine macht Probleme. Unterfaden wird nicht hoch geholt.

Hallo. Also ich habe eine Lifetec LT8709 und sie hat bisher nie Probleme gemacht. Vorgestern ging alles noch ohne Probleme doch heute, nachdem ich den Ober und Unterfaden gewechselt habe, wird der Unterfaden nicht mer hoch geholt. Der Unterfaden ist richtig drin und auch der Oberfaden sitzt richtig. Oberfadenspannung ist auf 3 gestellt und auch die Spannung vom Unterfaden ist richtig.

Mir ist aufgefallen das sich da wo die Spule mit dem Unterfaden drin ist nichts mehr dreht. Aber es sollte sich doch drehen damit die Nadel an den Faden kommt. Weiß jemand wie ich das reparieren kann?

...zur Frage

Nähmaschine holt NUR beim nähen den unterfaden nicht

Hallo ihr lieben meine nähmaschine holt seit neuem nur beim nähen nicht mehr den unterfaden hoch.

wenn ich den spulkörper einlege und mit dem rad drehe ist der faden oben wo er hingehört. nur eben beim nähen macht nur der oberfaden mit.

davor hatte ich was festes genäht und es macht da einen ruckler......

brauch dringend hilfe!

...zur Frage

Nähmaschine: Unterfaden verknotet sich ständig, was tun?

Neulich beim nähen mit der Nähmaschine hat es plötzlich so angefangen, dass die Naht ständig gestoppt hat, weil der Unterfaden sich verknotet hat, und somit einen Stau verursacht hat, der den ganzen Nähvorgang stoppt. Dabei ist am Unterfaden eine enormes "gewurle" an Fäden entstanden. Ich hab das immer abgeschnitten, unten aufgemacht, alles restliche rausgeholt und den Unterfaden neu eingefädelt. Nach 5cm wieder das gleiche :( Ich hab sogar mal unten alles rausgenommen, um zu schauen ob da vielleicht ein falscher Faden ist der immer dazwischen kommt, aber nichts! Bitte um Hilfe!! Danke schonmal :) Lisi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?