Nähmaschine spinnt O_o

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also, habe ich das richtig verstanden, dass die Nadel herausspringt?Dann ist sie einfach falsch eingesetzt und nicht richtig, sie muss bis zu ihremAnschlag eingesetzt sein und wieder festgeschraubt werden. Auch wie schon richtig bemerkt, hat die Nadel eine runde und eine flache Seite, die flache Seite zeigt nach hinten und die runde Seite sieht zu Dir beim Einsetzen einer Nadel.Das Garn hat damit, dass die Nadel herausspringt nichts zu tun. Also gib Bescheid, ob es so besser funktioniert.Bei Fragen zum Nähen oder der Nähmaschine kannst du mich ruhig immer wieder fragen, nähe sehr gerne und helfe auch bei Bekannten, wenn z.B. eine Overlock nicht so richtig funktionert gerne aus. Also viel Erfolg wünscht Dir Monika

lese mal die gebrauchsanweisung, vielleicht ist die nadel verkehrt drinnen...die hat ein rundes und ein flaches teil....vielleicht ist der nähfaden alt.....da muss man eben einiges probieren.

Ich habe zwar keine Ahnung von Nähmaschinen, meine Tochter näht dann aber immer mit der Hand.

Was möchtest Du wissen?