Nähmaschine näht keinen Fleece

4 Antworten

Versuche mal Seidenpapier beim Nähen unterzulegen. Ist keine Garantie, klappt aber bei manchen schwierigen Stoffen. Das Seidenpapier ist nachher gut an der Naht entlang abzutrennen.

Hi, nimm eine dickere Nadel. Der Fleece ist so dicht, dass sich unten wo die Spule ist keine Schlaufe für den Greifer bilden kann um den Faden zu verkreuzen. Mit einer dickeren Nadel hat der Faden mehr Platz in der Nadelrinne und die Schlaufe ist ehr möglich.

wenn die Nähmaschine den Unterfaden nicht holt scheint es ja eher ein Problem des Unterfadens zu sein, als dass die Nadel falsch wäre. Evtl. ist die Spule nicht richtig in die Kapsel gesetzt. Tritt denn das Problem nur bei Fleece auf oder generell beim Nähen?

Meine Nähmaschine hat solche Probleme am Anfang durch Billiggarne verursacht. Sobald ich hochwertige Garne einsetzte, nähte sie ohne Probleme. Vielleicht ist es einen Versuch wert.

Was möchtest Du wissen?