Nähmaschie quasatron faden reißt immer?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Erst mal brauchst du eine gewisse Oberfadenspannung.

Als erstes würde ich mal auf billiges Nähgarn tippen. Probier mal was anderes aus! Und bei der Gelegenheit würde ich auch gleich eine neue Nadel einsetzen.

Nadel habe ich schon erneuert  ich konnte auh erst mit dem faden normal arbeiten doch jetzt streickt es immer wieder ob ich oberfadenspannung straffer mache oder auf 0 lasse das ist egal Reist immer wieder an der selben Stelle oder wie gesagt unten verheddert es sich 

0

Es kann auch sein, das irgendetwas klemmt, oder verbogen ist.

Bring am besten die Maschine mal in eine Werkstatt und lass die durchchecken und einstellen.

Vielleicht ist auch irgendwo eine scharfe Kante wo der Faden immer wieder reist.

Oder die Nadel, der Faden und der Stoff passen nicht zusammen.

0

Was möchtest Du wissen?