Nähern sich Spinnen schlafenden Menschen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja spinnen nähern sich schlafenden menschen, sie krabbeln sogar in offen stehende münder.

Jeder mensch isst durchschnittlich im Jahr 7 Spinnen im Schlaf. Hab ich mal in ner Doku gesehen war echt erstaunt.

pro Nacht oder im Leben? ;-)

0
@Mismid

Im Leben natürlich. Sonst würde ich gar kein Auge mehr zutun ;)

0

Ich lebe in einem alten Haus,man sagt,in JEDEM Haus leben im DURCHSCHNITT 200Spinnen-bei mir bestimmt 2000.Richtig ekelig find ich nur die großen dicken fetten schwarzen aber die hauen immer vor uns ab.Mag sein,daß man welche im Leben ißt aber ich glaube nicht,daß die Spinnen absichtlich zu einem krabbeln geschweigedenn in Körperöffnungen krabbeln.

mir hat auch jemand erzählt menschen würden im schlaf spinnen essen.. O. M. G. !!! wie schrecklich die vorstellung allein. also ich erinnere mich schon öffters aufgewacht zu sein mit einem guten nussigem geschmack im mund (besser den je) und vermute mal das könnte dann da geschehen sein mit der spinne. würg.. ich hab immer viele spinnen im zimmer da ichs fenster immer auf hab zu dieser jahreszeit. ich kann nur hoffen dass mein hündchen sie frisst bevor ich sie essen ..

es wird mir gleich ganz anders. wenn man das so liest besonders das mit der nase ist ja furchtbar. würg...

1

Was möchtest Du wissen?