Nähen: Transparente Folie

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also ich habe mal eine tasche genäht, wo vorne tastaturdinger drauf waren...damit die falls sie abfallen nicht verloren gehen, habe ich eine transparente tischdecke genommen! die ist recht groß und kostet um die 6€! ich konnte die auch gut nähen, also die nadel ging gut durch! die gibt es bei karstadt oder in anderen läden die tischdecken führen! die ist auch abwaschbar und schön klar! hoffe du meintest soetwas!!! LG

Vielen Dank für eure Antworten :)

Ich habe gestern sowieso noch Stoffe bei Buttinette bestellt und bin da ebenfalls auf durchsichtige Tischdecken gestoßen. Die kleinste hat 3 Euro gekostet, habe ich jetzt einfach mal mitbestellt und wird getestet, ob das funktioniert :) Vielen Dank nochmal für eure Tipps!

0

Folien gibt es in verschiedenen Stärken im Baumarkt, aber auch in Läden für Schreibwaren, Papier etc. Kommt auf die Größe an, die Du haben musst.

Mir fällt da spontan der Baumarkt ein. Ich befürchte nur, Du wirst aus der Menge 20 solcher Taschen machen können. Recht stark ist auch das Material von Futtersäcken (falls Ihr einen Hund habt).Einfach aufschneiden und säubern.

Ich habe vor zwei Jahren mit unserem Mittelstürmer eine Capri-Sonne-Tasche genäht.Hält erstaunlicherweise gut; man darf sie nur nicht zu stark belasten. Unsere Tasche lebt immer noch und wird z.Zt. von unserer Jüngsten als Badetasche benutzt.

Was möchtest Du wissen?