Nägelkauen aufhören, aber wie?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo yuselessgirl!

Such dir eine Angewohnheit, die das Nägelkauen ersetzt. Achte nur darauf, dass es keine schlechte Angewohnheit ist. Wähle eine hilfreiche, oder eine, die nicht wirklich eine Rolle spielt.

Hier ein paar Tipps:

Trag ein Gummiband, einen Cent oder irgendetwas anderes bei dir, was du in den Händen halten kannst. Spiele ununterbrochen damit herum, anstatt an deinen Nägeln zu kauen.

Probiere, ein "Ei" aus Knetgummi bei dir zu haben. Es macht Spaß, damit zu spielen, und es beschäftigt deine Hände, wenn du fürs Kauen anfällig bist.

Kaue den ganzen Tag über Kaugummi oder lutsche Pfefferminz oder Bonbons. Es wird schwer, an deinen Nägel zu kauen, wenn du damit beschäftigt bist, Kaugummi zu kauen oder den Geschmack eines köstlichen Lutschbonbons zu genießen.

Habe eine Flasche Wasser bei dir. Nimm Wasser mit, wo auch immer du hingehst, damit du immer einen Schluck Wasser trinken kannst, wenn du einen schwachen Moment hast.

Ziehe in Erwägung, ein Pflaster um die Fingerspitze des Nagels deiner Wahl zu wickeln, falls du doch etwas Unterstützung brauchst.

Ich habe auch mal an meinen Nägeln gekaut und mir hat der Tipp mit dem Kaugummi sehr geholfen! :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab das früher auch mal gern gemacht aber mit der Zeit fand ich dann andere Sachen interessanter. Selbst Däumchen drehen hab ich dann lieber gemacht um ja nicht mehr dran zu kauen. Kannst ja mal probieren dich einfach anders zu beschäftigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe das selbe Problem. Habe es höchstens 2 Wochen geschafft damit aufzuhören. Sowas wie Nagellack habe ich nich ausprobiert (würde bei einem Jungen irgendwie komisch aussehen). Momentan liege ich bei einer Woche. Anstatt mir die Fingernägel abzubeißen, balle ich mir die Faust, lass meine Fingerknochen knacken oder mach irgendwas mit meinen Fingern, wie z.B. auf den Tisch zu tippen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey ich schreib dir hier schnell was, also was mir geholfen hat ist: Der gedanke wie sie aussehen könnten! Und probiere wenn du kaust, einfach auffhören! Einfach Daran denken und denke"STOP" es ist ja nicht schlimm anfangs ein bisschen zu Knabbern und schwach werden aber irrgendwann vergisst du es automatisch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt ein überlag der durchsichtig ist und dafür da ist das du nicht mehr an deinen Fingernägel kaust weil der ekelig schmeckt müsste von essence sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MockQueenJay
27.08.2016, 21:39

so habe ich das geschafft

0
Kommentar von MockQueenJay
27.08.2016, 21:39

so habe ich das geschafft

0

Über Nacht kannst du Handschuhe anziehen. Wen dir das nicht zu warm oder unangenehm ist :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yuselessgirl
27.08.2016, 21:43

ja das könnte ich mal machen:) schon eklig oder?:0

0

Ich habe das selbe Problem und schaffe es selber nicht aufzuhören :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yuselessgirl
27.08.2016, 21:38

sind deine auch so kurz?:0

0

in die apotheke. es gibt sowas wie ein durchsichtiges nagellack  was eklig schmeckt und deinem gehirn signalisiert das es nicht mehr schön ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?