Nägel kurz, weich und brüchig. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hey :) ich hab vor ca. 1Jahr auch Gelnägel ausprobiert. Habe sie dann nach 2 Monaten wieder abgemacht weil ich das rausgewachsene nicht schön fand und nicht jeden Monat ins Nagelstudio gehen wollte. Am Anfang dachte ich, dass meine Nägel nie wieder nachwachsen würden aber die sind gerade deswegen bei mir schneller gewachsen. Am besten ist es, wenn du öfters Nagellack trägst, egal ob farbigen oder Klarlack. Diese stärken den Nagel und es sieht meistens auch sehr schön aus. Außerdem ist es wichtig das Du deine Nägel regelmäßig pflegst, also feilst oder schneidest. Ich hoffe ich konnte Dir helfen :)

Da gibt es eine sehr gute Lösung,mache eine Biotin Kur.So mind.für drei bis sechs Monate.Es gibt relativ günstige im Internet. Wenn die Nägel brüchig und trocken sind,hilft es,wenn du sie ein bis zweimal pro Woche in lauwarmen Olivenöl badest.

Also das klingt zwar total einfach aber mir hilfts echt. Du musst in einen schüssel mit warmem wasser (nicht zu heiß) zwei oder drei esslöffel salz reintun und danndie hände darin ca.eine halbe stunde liegen lassen. Und das jede woche mind. Einmal kann man gut beim fernsehen schauen machen

das hatte ich auch mal :/ geh zur Apotheke, die wissen dann schon was sache ist und geben dir tabletten. das ganze ist ziemlich teuer und kostet ungefähr 20€

Geh damit zum Arzt und lasse Dir einen Ernährungsplan erstellen!

p2 ultra strong nail! hardener, der zieht komplett ein. und dann noch öfter dicke creme schichten auf den nagel und einziehn lassen.

Es gibt Tabletten mit Kieselerde.Wenn du die jeden Tag nimmst dann wachsen deine Nägel UND Haare schneller.

villt. farg mal einem wie nennt man die Nägelmacher(xD) fachlich? naja frag so einen mal =)) hoffe das hat etwas geholfen bin nämlich auch noch schülerin :)

Was möchtest Du wissen?