Nägel kauen und knibbeln?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Konzentriere dich in dem Moment, in dem du es tun willst. Und mach es dir bewusst. Es ist nach einiger Zeit so, dass das Gehirn 'abschaltet' und man solche schlechten Gewohnheiten einfach unbewusst tut. Man denkt einfach nicht drüber nach. Und deshalb musst du in dem Moment darauf achten, dass du es eigentlich nicht tun willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir in der Apotheke RAYLEX

oder schau unter

www.raylex.com/de-at nach.

Die Lösung, welche du auf die Finger Nägel aufstreichst hält und hält...da kannst du waschen, duschen... erst nach einigen Tagen lässt die Wirkung wieder nach.

Du kommst damit gar nicht erst in Versuchung, zu "knabbern", der Geschmack, welcher sich ausbreitet ist so scheußlich! Selbst ein Zuckerl oder Kaugummi "übertönt" ihn nicht!!!

Dabei vollkommen harmlos, nur natürliche Zusätze! Und noch dazu nicht teuer!

Ideal auch die Form, wie ein Textmarker, klein, handlich und überall zum Mitnehmen! Niemand sieht etwas, riecht es...

Klar kommt es vor, wenn man "vergisst", dass man wieder zu knabbern anfängt, aber dann streicht man wieder die Nägel ein und es ist vorbei!

Sämtliche Lacke, Ersatzmittel wie Kaugummi, Tropfen usw. helfen nicht und sind auch zu aufwendig.

Haben es schon ausprobiert und auch an div. weitere - mit Erfolg - empfohlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YanaliaSaira
01.03.2017, 19:12

Den hatte ich schon

0

Hey:) 

ich habe eine Kundin die das früher auch immer gemacht hat, Ihre Nägel sahen dann dementsprechend auch aus. Seit ich ihr Gelnägel mache gibt es auch kein knabbern mehr:) vielleicht versuchst du das auch mal. 

Liebe Grüße:) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?