Nächtliche Haluzinationen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde das einem Arzt erzählen. Nicht weil es unnormal ist, sondern weil es die Lebensqualität um einiges beschränkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder hat ab und zu Angst im Dunkeln, nachdem man einen gruseligen Film gesehen hat etc. Da es bei dir aber so extrem ist und dein Schlaf sehr beeinträchtigt wird, solltest du dir überlegen, zum Arzt zu gehen. Ist nicht so einfach, wie es klingt, aber erholsamer Schlaf ist sehr sehr wichtig. Evtl. könnte eine Angststörung dahinterstecken.

Du bekommst das sicher wieder hin, aber ich denke, Hilfe solltest du dir auf jeden Fall holen. Ich weiß nicht, wie weit man da mit eigenen Methoden noch kommt...

Alles Gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zacharas
28.06.2016, 21:47

Hilfe holen... Ehrlich gesagt habe ich da auch etwas Angst vor und bin relativ planlos..

Ich weiss, dass Schlaf sehr wichtig ist, ich schlafe ja aber auch momentan wieder normal. Ausserdem inspirieren mich meine seltsamen Halluzinationen oftmals auch zu neien Bildideen pder generell zu Ideen.

Trotzdem, danke für die Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?