Nächtliche Angstattacken?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hausarzt und Frauenarzt zu Rate ziehen.

Wechseljahre sind nicht ohne. Zum einen die Hormonumstellung, zum andern die Psychische Einstellung.

Wechseljahre machen mitunter kratzbürstig, Hitzewallungen, lassen einen hundsmiserabel schlafen und die ganze Sache treibt einen um.

Vielleicht ist gerade und noch obendrauf etwas nicht in Ordnung. Damit mein ich Stress zuhause oder in der Arbeit oder wie auch immer.

Lasst das mal abklären. Es gibt für die Wechseljahre wirklich gute pflanzliche Mittel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie sollte sich bei einem Neurologen vorstellen. Man muss an Parasomnien, epileptischen Anfällen etc. denken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?