nächstes Päckchen Pille nehmen ohne 1 Woche Pause zu machen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

naja du überzeihst sie ja, ich ahbs persönlich nochnie gemacht, aber ich hab von vielen freunden gehört, dass man dann ziemliche schmerzen bekommen soll im unterleib, soweie bauchschmerzen und schmierblutungen....

Das kann man machen, wenn man die Periode mal um einige Tage verschieben möchte (beispielsweise im Urlaub), generell sollte man das jedoch lassen. Der weibliche Zyklus braucht die monatliche Blutung, die du mit der Pilleneinnahme unterdrückst, da eine Schwangerschaft vorgetäuscht wird. Solltest du die Pille ohne Pause weiter nehmen, wird es früher oder später trotzdem zur Blutung kommen, wenn auch nur zur leichten schmierblutung, die aber über viele Tage hinweg andauert.

man kann also ein paar tage "dazu mogeln", jedoch nicht durchgehend die Pille nehmen. man schadet dem Körper damit, da man den Hormonhaushalt durcheinander bringt.

Jagada 18.08.2011, 16:48

Also ich flieg in den Urlaub.. und das kommt mir dann wirklich sehr ungünstig!

Ich würde um 5 Tage verlängern.. wie gehe ich danach vor? ich hab ja dann noch 19 Tabletten die ich einnehmen kann.. was mach ich mit denen? schmeiß ich die angebrochene Packung dann einfach weg und hol mir neue?

Und wenn ich einfach durchziehe und direkt alle 21 auf einmal nehme.. ohne unterbrechnung? Bekomme ich dann meine Tage trotzdem, obwohl ich die Pille eingenommen habe?

0
Sophia2008 19.08.2011, 04:17
@Jagada

Ich würde dann die 5 Pillen nehmen und den Rest entsorgen, damit du deine Woche Pause hast und im neuen Zyklus wieder die vollen 21 Tage die Pille nehmen kannst. Wenn du durchgehend nun 42 Tage die Pille nimmst, wirst du zwischendurch Blutungen bekommen. Ob Schmierblutung oder Periode, ob problemlos oder schmerzhaft ist von Frau zu Frau verschieden. Ausprobieren würde ich das nicht. Frag doch sonst mal beim FA, denn auch jede Pille ist anders und so kannst du sicher sein, deinen Körper nicht zu überfordern.

lg

0

Das solltest du im einzelnen mit deinem Arzt besprechen und ist sicherlich von Pille zu Pille auch noch verschieden. Ich hab das mal gemacht und hatte bei der Folgeblutung ziemlich drunter zu leiden... Die Bauchkrämpfe waren schon gemein. Geh lieber zum Doc und frag nach.

Jagada 18.08.2011, 16:45

Aber außer Bauchkrämpen, die ich auch so schon immer habe..? Die Pille verliert ihre Wirkung nicht, oder doch?

0
axiomstochter 18.08.2011, 16:48
@Jagada

Also... Aussage meines Arztes, die vielleicht auch nur eine einzelne Meinung ist: Wirkung verliert sie nicht. Ist auch wenn man es nur gelegentlich macht nicht schädlich. Ob dies tatsächlich so ist oder nicht, kann ich nicht beurteilen. Bei mir haben sich die "üblichen Beschwerden" massiv verstärkt.

Aber das ist nur die Meinung meines Arztes hier und muss nicht richtig sein. Vertrau deinem Arzt, ruf dort an oder lass dir einen Termin geben.

0

Nein, das kannst Du machen, trotzdem sollte man es immer mit dem Frauenarzt absprechen.

Was möchtest Du wissen?