Nächsten Monat feste Zahnspange raus: Lücken noch da. Mit loser korrigieren?

3 Antworten

vielleicht sind die lücken bis dahin weg :D mit ordentlich druck geht das schneller, als man denkt :D kann auch sein, dass die lücken "nach hinten verschoben" werden, weil man sie evtl. nicht "weg"bekommt, also so, dass man sie nicht mehr sieht ^^ und wie lange du die lose spange tragen musst, kommt auf deine zähne an, das ist unterschiedlich, wahrscheinlich aber nur nachts, da du ja schon 'ne feste hattest ;)

Naja eigentlich dient die lose dazu das es sich nicht wieder verschiebt... und die trägst du in der Regel nur nachts...

Ja lass es einen Loser machen, der hilft dir bestimmt weiter.

Zahnlücke schließen mit fester oder loser Zahnspange?

Meine Zähne sind so eig. gerade nur meine beiden Schneidezähne stehen auseinander und mein Unterkiefer steht vor dem Oberkiefer. Bekomme ich dann eine feste oder lose Zahnspange?

...zur Frage

Was ist das für eine lose Zahnspange?

Ich habe so eine lockere zahnspange bekommen und ich verstehe nicht was diese Metall Dinger tun sollen?

Ich habe retainer drinnen und hatte meine feste Zahnspangen für 2 Jahre.

ist es schlimm falls ich meine lose zahnspange nicht oft trage?

...zur Frage

Lose spange nicht getragen Starke schmerzen?

Hallo. Ich hatte eine feste zahnspange die mir nach 3 Jahren endlich entfernt wurde. Nun muss ich leide auch eine lose Spange tragen habe aber auch einen retrainer hinter meinen zähnen am Unterkiefer kleben. Ich hasse diese zahnspange da ich sehr starke schmerzen beim tragen habe und die mich total anwiedert. Deswegen habe ich sie monate lang nicht getragen sie passt aber immernoch. Leider musste ich feststellen das sich wieder lücken an den stellen gebildet haben weswegen ich die feste zahnspange tragen musste.. Wenn ixh jetzt meine zahnspange fleißig trage verfschieben sich die zähne wieder? Ps ich habe einen Termin beim Kieferorthopäde Anfang September

...zur Frage

Lose Zahnspange / Retainer

Hey Leute, ich werde bald meine Zahnspange rausbekommen und im Internet hab ich gelesen das man zwischen loser Spange und festsitzendem Retainer entscheiden kann?

Die Sache ist: ich möchte auf keinen Fall einen festsitzenden Retainer sondern nur die lose Spange, egal wie gut das teil sein soll..

Kann der Kieferorthopäde mich trotzdem sozusagen dazu zwingen und das einfach einkleben, obwohl ich das nicht will oder wird der meine Entscheidung berücksichtigen?

Noch dazu: im Unterkiefer hatte ich garkein Problem mit den Zähnen, das lag eher im Oberkiefer

Danke im vorraus! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?