nächste woche austausch!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kannst du denn überhaupt keine französisch? Normalerweise funktioniert ein Schüleraustausch so, dass die Schüler beider Seiten jeweils schon einige Jahre die jeweils andere Sprache gelernt haben sollten.

Wenn denn die französische Austauschschülerin vielleicht im dritten Lernjahr Deutsch ist, dann brauchst du wirklich nicht auf Krampf französische Phrasen zu pauken, weil sie dann ja gerade versuchen soll, sich auf Deutsch zu verständigen.

Aus Höflichkeit könntest du ja solche Sachen wie "bonjour", "bienvenue", "merci", und "s'il te plaît" lernen und bei Gelegenheit einstreuen.

wärs nicht besser du redest deutsch mit ihr? sie is doch in deutschland, um deutsch zu lernen oder??

sonst: -ca va? (wie geht es dir?) -est-ce que tu as besoin de quelque chose? (brauchst du etwas?) - la saille de bain estici (das badezimmer ist hier) -est-ce que tu es végétarien? (bist du vegetarier?)

mir fällt nix mehr ein... wenn du mir für dich wichtige sätze auf deutsch sagt, übersetz ich dir sie gern :)

Je m'appelle xy (Ich heiße xy)

Tu t'appelles comment? (Wie heißt du)

Was möchtest Du wissen?