Nacktsaunabesuch?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

GENERELL geht man mit einem Handtuch in die Sauna - allerdings braucht man das zum draufsetzen damit kein Schweiß aufs Holz tropft.
Du kannst aber auch ein zweites mitnehmen. das würde ich aber nicht fest um den Bauch wickeln weil du dadurch nicht so gut schwitzen kannst.
Ich würde es höchstens bei Bedarf locker über deinen Schoß legen.
Damit sieht man nicht so leicht wenn Er steigt.
Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit in der Saunakabiene eher gering da bei der Hitze der Blutkreislauf etwas anderes zu tun hat als dein Ding zu füllen.
Außerhalb der Kabine kannst du nach dem Abduschen ja ein Handtuch umwickeln oder Bademantel anziehen.

Du wirst aber sehen dass die warscheinlichkeit recht gering ist.
Und fals es doch passiert und du dein Ding nicht gerade rumstolzierend jedem präsentierst ist das auch kein Problem
Einfach an was anderes denken und nicht die süßen Mädels anstarren und Ihre Geschlechtsteile studieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh vorher auf die Toilette und verwöhne Dein bestes Stück, danach wird er nicht mehr so schnell steif.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau nicht zu dem Mädchen, schließ die Augen und entspann dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein dickes, flauschiges Badetuch ist Dein bester Freund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und, hast du es überlebt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?