Nacktheit der Mutter gegenüber?

7 Antworten

Hallo Renner,

Du solltest es einfach mal probieren und dich genau so verhalten als wärst Du bekleidet. Gerade Zuhause sollte sich jeder frei bewegen können egal ob unbekleidet oder mit Kleidung.

Wenn es Dir gefällt kannst Du auch mal auf die Terrasse oder in den Garten gehen. Es ist sehr angenehm beim Sonnenbaden unbekleidet zu sein und die Sonnenstrahlen am ganzen Körper zu spüren. Je mehr Du dich daran gewöhnst desto selbstverständlich kannst Du so leben. Ich bin schon seit meiner Kindheit lieber unbekleidet und fühle mich so sehr viel wohler in meiner Haut.

Ich wüsste nicht was so schlimm daran sein sollte wenn du von der Duschein dein Zimmer gehst und dabei nackt bist. Es wäre auch nichts schlimmes bei, wenn du länger nackt bist und auch in anderen Zimmern. Deine Mutter guckt dir da ncihts weg und da muss dir nichts peinlich sein. Die weiß wie Jungs nackt aussehen und dir hat auch schon häufiger als du denkst deine Intimregion in der Hand gehabt (auch wenn du da noch deutlich kleiner warst).

Du soltlest es einfach mal machen und dann wirst du ja merken wie deine Mutter reagiert. Vllt. fragt sie ja warum du es machst oder vllt. kommt auch einfach gar kein Kommentar. Aber wenn du es nicht ausprobierst weißt du nicht wie sie es findet bzw. ob du es gut findest.

Wo liegt das Problem.

Einfach mal nach dem Duschen indms Zimner gehen.

Wenn sie ragt was das soll, kannst du ja sagen dass du deine frischen Kleider im Zimner vergessen hast.

Wenn es sie nicht stört kannst du demnächst öfters nackr rumlaufen.

Fals sie verklemmt reagiert, und schimpft, frage sie was daran Soooo schlimn ist.

Evtl könnt ihr Ùber Ihe Problem reden.

Fals sie halt nicht akzeptieren will dass Du nackt bist, dann war es ein Versuch wert.

Meine Jungs lieben auch Sauna, FKK und Nackt zuhause

Was möchtest Du wissen?